Pulverbeschichtung: Wir machen die Welt schöner

Pulverbeschichtetes Klettergerüst PragKlettergerüste: Der Klassiker unter den Fitnessgeräten

Wem sind sie nicht in guter Erinnerung, die Klettergerüste auf dem Schulhof? Die Lust auf ein schnelles Kräftemessen in der Pause? Wer schafft mehr Klimmzüge? Wer kann sich am längsten halten?

Klettergerüste sind der Klassiker unter den Fitnessgeräten. Es gibt sie in jedem Dorf, in jeder Stadt, in allen Variationen. Sie laden ein, sich auszuprobieren, machen Spaß halten fit. Jung und alt.

Pulverbeschichtung: Schön und sicher

Klettergerüste aus Metall sind hoch belastbar, das ganze Jahr über nutzbar und halten mit ein wenig Pflege fast ewig.

Die Möglichkeiten der Oberflächengestaltung und der Farbauswahl sind fast unbegrenzt. Sonniges gelb, glänzendes blau oder feuriges rot. Alles ist machbar. Auch in Kombination und mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen.

Moosgrüner Kletterpark für Prag

Alle Teile für den kleinen urbanen Kletterparcours in Prag wurden von uns in RAL 6005 in glatter Oberfläche beschichtet. Wir verwenden für alle Beschichtungen ohne Ausnahme zertifizierte Pulverpigmente. Zum Wohle von Mensch und Umwelt.

Hier stehen sie nun, glänzend in Moosgrün, und halten so ziemlich alles aus, was man sich so vorstellen kann: Stöße von Jackenschnallen, Abrieb von Schuhen, Schläge von Uhren, Sonnenschein und Regen, Eis und Schnee. Für die nächsten 10 Jahre. Mindestens.


Innovativ. Dynamisch. Leistungsstark.

Seit über 60 Jahren Spezialist für die Oberflächenbeschichtung von Metall.

Seit 2006 in Ungarn ansässig.

Bewährtes Wissen und modernste Technik aus einer Hand, gepaart mit Qualität und Service machen uns zu einem kompetenten Partner für die Automobil-, Agrar, Elektro- und Bauindustrie.

Reisinger Kft. ISO 9001

Kontakt

Wir stehen Ihnen in gerne in deutscher und ungarischer Sprache zur Verfügung

Kerstin Schriffert

2367 Ùjhartyán
Külterület Ipari Park 088/18
Telefon 06-29-572-010
Telefax 06-29-572-012
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!